Obimex Systeemwände

Einsatzbereiche

Konstruktive Merkmale

Die ObiWand ist ein universell einsetzbares Trennwandsystem, welches aus einem leichten, nichttragenden Aluminiumrahmen besteht, an dem Gips-Vinyl-Platten befestigt sind.

Einfache Konstruktion

Vertikale und horizontale Profile (Ständer/Querträger), die leicht, ohne festzuschrauben, in die horizontalen Boden-und Deckenprofile gesteckt werden. Diese Profile lassen sich leicht handeln, man kann sie mühelos sägen und einsetzen. Danach werden Gips-Vinyl-Platten beidseitig mit Hilfe von Abschlussleisten befestigt. Das Resultat ist eine komplett fertiggestellte Wand, die in keinerlei Weise die Gesamtkonstruktion unterstutzt und jederzeit demontiert werden kann.

Nachhaltigkeit

Die gesamte ObiWand wird zusammengesetzt und aufgebaut mit vollständig recyclingfähigen Werkstoffen, die von verschiedenen Herstellern geliefert werden. Gemäss den Produkterklärungen der Hersteller erfullen alle Produkte die Anforderungen an Nutzungsdauer, Toleranzen und Zuverlässigkeit. Die ObiWand wird ausschliesslich in klimatisierten Innenbereichen eingesetzt, wobei festgelegte Umgebungsparameter wie z.B. Temperatur, Feuchtigkeit usw. Mit Hilfe entsprechender Technik wie Heizung, Kühlung, Klimatisierungsanlagen usw. Reguliert werden. Die ObiWand ist nich geeignet als tragende Innenwand. Vorausgesetzt, dass Montage und Demontage gemäss der Montageanleitung ausgefuhrt werden, kann die ObiWand uneingeschränkt genutzt, angepasst und wieder montiert werden. Restwerkstoffe sind vollständig recyclingfähig. Wissenschaftliche Werte, Anwendbarkeit sowie Montagevorschriften für die ObiWand liegen bei Obimex vor und können angefragt werden.

Pflege

Onderhoudsvoorschriften CE

Garantieerklärung

Garantieverklaring
Mess- und Prüfungsergebnisse Systemwände

Brandschutz

Normalgesehen besitzt die Obiwand keinen Brandschutz, wenn man eine Feurerwiderstandsforderung von 30 oder 60 Minuten erfüllen muss. Man kann aber dieser Forderung nachkommen, wenn man die Wand, wie in den Rapporten präsentiert, aufbaut.

1643-1-ra-002

17 min. H-profil Y 1643 – 3D – RA

67 min. C-profil Y 1676 – 3D – RA

Schallschutz

Grundlegend besitzt die Obiwand eine Schalldämmung. Muss man gestellte Anforderungen erfüllen, so kann man nur die Resultate erzielen, die in de folgenden Rapporten genannt werden. Man kann davon ausgehen, dass die Wand die genannten Lärmschutzanforderungen nur erfüllt, wenn der Aufbau der Wand den oben genannten Rapporten entspricht.

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-1
(42db-41db-41db-38db)

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-2
(40db)

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-3
(41db)

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-4
(41db)

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-5
(38db)

obiwand-c-profiel

Geräuschmessprotokoll
Obiwand 
C profiel a1316
(43db-52db)

obiwand-c-profiel-a1417

Geräuschmessprotokoll
Obiwand 
C profiel a1417
(44db-41db-42db-38db)

Voraussetzung ist, dass man die Wand so aufbaut, wie in den Rapporten genannt, man davon ausgehen darf, dass die Schallschutzanforderungen erfüllt werden.

Stoßfestigkeit

Die Prüfresultate finden Sie in den Rapporten.

tno-2015-r10905

TNO 2015 R10905

Mess- und Prüfungsergebnisse Vollglaswände

Schallschutz

Glazen Wand - Gesloten deur

Glaswand Typ Stadip 55.2 mit geschlossener Tür

Glazen Wand

Glaswand Typ Stadip 55.2  10 mm

Glazen wand Stadip 55-2 8mm

Glaswand Typ Stadip 55.2  8 mm

Glazen Wand Stadip Silence

Glaswand Typ Stadip Silence 44.2  32 dB und Stadip Silence 55.2 35 dB

Stoßresistenz

doorval-wanden-44-55

Fallsicherheit und Stoßfestigkeit der Wände 44.2 und 55.2 TNO-rapport 2016

CE/DOP Certificaat

CE/DOP Certificaat

dop-nl

Download die Erklärung

Certificate of constancy

Certificate of constancy

Certificate of Constancy

Certificate constancy of performance

ETA 15-0408 Obiwand

European Technical Assessment

Verarbeitung / produktpalette

Verarbeitung / Produktpalette

Verwerkingsvoorschrift

Vorschriften für Systemwände

soorten

Arten für Systemwände

Vorschriften Vollglaswanden

Vorschriften für Vollglaswände

Arten Vollglaswande

Arten für Vollglaswände

Cedop systeem- und volglaswände

dop-nl

Declaration of performance (Dop) DE

Systemwände Zulassungen

R3

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-1
(42db-41db-41db-38db)

R4

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-2
(40db)

R5

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-3
(41db)

R6

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-4
(41db)

R7

Geräuschmessprotokoll
Obiwand H profil a2552-5
(38db)

R8

Geräuschmessprotokoll
Obiwand C profiel a1316
(43db-52db)

R8

Geräuschmessprotokoll
Obiwand C profiel a1417
(44db-41db-42db-38db)

R1

17 min. H-profil Y
1643 – 3D – RA

R2

67 min. C-profil Y
1676 – 3D – RA

obiwand-c-profiel-a1417

TNO Prüfung Stoßfestigkeit 
3 typen Obiwand (gips-glas-melanine) 

R9

Fallsicherheit und Stoßfestigkeit der Wände 44.2 und 55.2
TNO-rapport 2016

Neem contact met ons op

Stel uw vraag via dit contactformulier. Wij helpen u graag!

Start typing and press Enter to search